Trübung

* * *

Trü|bung 〈f. 20
1. das Trüben
2. das Getrübtsein
3. trübe Stelle
● \Trübung des Bewusstseins; das Glas weist eine leichte \Trübung auf

* * *

Trü|bung, die; -, -en:
1. das Getrübtsein, Verunreinigtsein:
eine leichte, starke T.;
eine T. ist eingetreten, verschwindet wieder;
eine T. der Augen, der Linse feststellen.
2.
a) Beeinträchtigung eines guten Zustandes o. Ä.:
eine T. ihrer Freundschaft;
b) Beeinträchtigung des klaren Bewusstseins, Urteils o. Ä.
3. Verringerung der Lichtdurchlässigkeit, bes. der Erdatmosphäre, durch Dunst:
eine T. der Luft.

* * *

Trübung,
 
Meteorologie: Verringerung der Lichtdurchlässigkeit der Atmosphäre durch Dunst; führt zur erhöhten Absorption und Streuung der Sonnen- und Himmelsstrahlung und im Gegensatz zu einer reinen Atmosphäre (Rayleigh-Streuung, Himmelsblau) zu einer mehr weißlichen Himmelsfarbe. Die Trübung, an der v. a. Aerosolteilchen mit Durchmessern zwischen 0,1 und 1 μm beteiligt sind, wird wesentlich durch die Trübung der Stratosphäre mitbestimmt. Die horizontale Sicht wird v. a. durch Teilchen um 0,3 μ m beeinträchtigt. Starke Trübungen treten innerhalb der Dunstglocken über Großstädten und Industrieballungsräumen auf oder begleiten Staubstürme.
 

* * *

Trü|bung, die; -, -en: 1. das Getrübtsein, Verunreinigtsein: eine leichte, starke T.; eine T. ist eingetreten, verschwindet wieder; eine T. der Augen, der Linse feststellen. 2. a) Beeinträchtigung eines guten Zustandes o. Ä.: eine T. ihrer Freundschaft; es war nicht die mindeste T. seiner ausgezeichneten Stimmung festzustellen (Kirst, 08/15, 135); b) Beeinträchtigung des klaren Bewusstseins, Urteils o. Ä.: Die Faszination der Solidarität schafft -en des Bewusstseins (Zwerenz, Kopf 122). 3. Verringerung der Lichtdurchlässigkeit, bes. der Atmosphäre, durch Dunst: eine T. der Luft.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trübung — Trübung, in der Chemie, s. Niederschlag …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Trübung — Die Trübung (auch Turbidität, v. lat. turbidus, trübe) einer Flüssigkeit ist ein subjektiver optischer Eindruck. Die Trübung wird durch kleine Partikel in transparenten Festkörpern, in einer Flüssigkeit oder einem Gas verursacht, die eine vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Trübung — drumstimasis statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. turbidity vok. Trüben, n; Trübung, f rus. мутнение, n; помутнение, n pranc. turbidité, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Trübung — drumstumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Skendos susidarymas skaidriame skystyje. atitikmenys: angl. turbidity vok. Trübung, f; Trübungsgrad, m rus. мутность, f pranc. turbidité, f …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Trübung — drumstumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. cloudiness; turbidity vok. Trübung, f rus. мутность, f pranc. assombrissement, m; turbidité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Trübung — drumstumas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Skysčio ypatybė – dėl neištirpusių medžiagų sumažėjęs skaidrumas. atitikmenys: angl. cloudiness; turbidity vok. Trübung, f rus. мутность, f; помутнение, n …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Trübung — 1. Verschmutzung, Verunreinigung. 2. Abschwächung, Beeinträchtigung, Dämpfung, Schmälerung, Störung; (geh.): Minderung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Trübung — Trü|bung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Trübung der Hornhaut — Trübung der Hornhaut, s. Hornhautflecke …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berlin-Trübung — Bẹrlin Trübung [nach dem dt. Ophthalmologen Rudolf Berlin, 1833 1897]: Ödem der Netzhaut nach Einwirkung stumpfer Gewalt auf den Augapfel …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.